Web Industries startet WebPrecisionPlus™-Druck-, Längsschneide-/Traversierwickelfunktion für Verbrauchermarken und Lohnverpacker

 6. April 2020 – Eine neue, mehrgleisige Lösung für Verbrauchermarken und Lohnverpacker, die hochwertigen Druck und Präzisions-Längsschneide-/Traversierwicklung kombiniert, ist ab sofort von Web Industries Inc., einem Unternehmen für die Auftragsherstellung und Präzisionsformatierung von flexiblen Materialien, verfügbar. Das neue Angebot mit der Bezeichnung WebPrecisionPlus™ umfasst einen markenfördernden Flexodruck mit schmalem Präzisions-Längsschneiden und einer streng kontrolliertem Traversierwicklung bzw. Spulung.

Mögliche Anwendungen gibt es in den Bereichen Lebensmittel, Haustierfutter, Heim- und Körperpflege sowie überall dort, wo Waren in flexiblen Verpackungen vermarktet werden. Ein paar Beispiele: schmale Aufreißstreifen für kleine Taschentuch-Packungen, mittelgroße Zugbänder für Müllsäcke und breite Folienverpackungen für Getränke und Papierhandtücher.

„Mithilfe von WebPrecisionPlus können Verbrauchermarken und Lohnverpacker farbenfrohe, attraktive flexible Verpackungen erzeugen und gleichzeitig eine höhere Produktionseffizienz erzielen“, so Adrienne Green, Director of Sales, Personal & Home Care bei Web. „Unternehmen können schwierige Druck-, Längsschneide- und Wickelvorgänge vollständig an Web auslagern. Sie können sich dann stärker auf ihre Kernaktivitäten in den Bereichen Produktherstellung und Verpackung konzentrieren. Zu den angebotenen Leistungen gehören das vollständige Bedrucken, Längsschneiden und Aufwickeln, die Beschränkung auf Längsschneiden und Aufwickeln und das Bedrucken einzelner Mutterrollen.

Breitbahndruck
Zu den Breitbahndruck-Kapazitäten von Web Industries gehört eine 100%ige Sichtprüfung zusammen mit hochauflösenden Kameras für die Inspektion der gesamten Bahn während des Druckens, und das bei einer Breite von 234 cm für den einfarbigen Druck und 157 cm für den Achtfarbendruck. Der kräftige, hochwertige Druck fördert die Markenpräferenz für verpackte Waren im Einzelhandel und online überall dort, wo es darum geht, die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich zu ziehen. Web kann eine Vielzahl von Verpackungssubstraten, darunter Papier, Pappe, Folie, Schaumstoff, Vliesstoffe, laminierte Materialien und Substrate mit Überdrucklacken (OPV), bedrucken.  Die Kunden können für ihre Marken je nach Präferenz wasser- oder lösungsmittelbasierte Farbsysteme wählen.

Darüber hinaus unterstützt Web die Wachstumskategorie der „funktionalen Farben“. Diese Farben verändern ihr Aussehen, wenn sie Feuchtigkeit, Sonnenlicht oder anderen Einflüssen ausgesetzt sind. Somit werden Werbebotschaften besser vermittelt, und es kann auf Änderungen am Zustand eines bestimmten Materials oder Kleidungsstücks aufmerksam gemacht werden, z. B. auf eine nass gewordene Windel.

Präzisions-Längsschneiden/Wickeln
Die Längsschneide- und Traversierwickelverfahren von WebPrecisionPlus ergeben große Rollen, die sich leicht in Verpackungslinien integrieren lassen. Web Industries verarbeitet Materialien durch das Präzisions-Längsschneiden zu Breiten von 1 mm bis 30 cm und wickelt sie dann auf Spulen, um die Produktionslaufzeit im Betrieb der Kunden zu verlängern. Die Genauigkeit beträgt dabei ±0,08 mm für steifere Materialien.

Das geschlitzte Material wird dann unter Beaufsichtigung durch Mitarbeiter von Web traversierend gewickelt oder aufgespult. Jedes Wickelmuster ist der jeweiligen Anwendung individuell angepasst. Dynamische Spannungsregelung und präzises Wickeln verhindern Materialschäden und reduzieren das Risiko eines unerwünschten Faltens und von Staus an den Verpackungslinien.

Die großen Rollen speisen mehrere tausend laufende Meter an Material in die Verpackungslinien ein und können 10 Stunden oder länger ohne Rollenwechsel laufen. Damit wird weniger Material verschwendet und Klebungen während eines Produktionslaufs werden vermieden.

Darüber hinaus bieten die größeren Rollen unbestreitbare Nachhaltigkeitsvorteile. Eine einzelne große Rolle produziert weniger Verpackungsabfall als mehrere kleinere Padrollen.

COVID-19
Web Industries ist bereit, Verarbeitungslösungen für Vliesmaterialien zu entwickeln und bietet seine Produktionskapazitäten an, um die Herstellung von medizinischen Einwegprodukten zur Bekämpfung der COVID-19-Krise zu unterstützen. Derzeit verarbeitet Web Bänder und Kantenbindungen für OP-Masken. Formatierungs-Fachleute stehen für Besprechungen bereit, wie die Verarbeitungslinien und das Know-how des Unternehmens Herstellern helfen können, die Nachfrage nach medizinischen Einwegprodukten zu decken, die für COVID-19-Maßnahmen benötigt werden.

Über Web Industries
Als ein zu 100 % mitarbeitergeführtes Unternehmen ist Web Industries einer der größten und am meisten diversifizierten Anbieter von Präzisionsverarbeitung und Auftragsfertigung. Wir helfen Kunden in den Sparten Luft- und Raumfahrt, Medizin, Körper- und Hauspflege und Industrie dabei, ihre Kompetenzlücken zu schließen und ihren Markteintritt zu beschleunigen, indem wir enge, vertrauensvolle Beziehungen nutzen, um originelle Lösungen zu entwickeln, die genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Vom anfänglichen Projekt bis zur Kommerzialisierung bietet Web kreative Problemlösungen, die auf einem fundierten technischen und operativen Fachwissen beruhen.

Weitere Informationen

Kundenanfragen:
sales@webindustries.com
+1 508.573.7973

Medienkontakt:
Bob Giuliano
+1 610.328.1051
bob.giuliano@prplace.biz